Gurtförderer (Gleitgurtförderer) sind die Universalförderer für den Transport verpackter und unverpackter Stückgüter unterschiedlichster Formen und Abmessungen. In verschiedenen Ausführungsvarianten ermöglichen unsere maßgeschneiderten Gurtförderer den einfachen innerbetrieblichen Transport von Behältern, Kartons und einzelnen, losen Teilen (z. B. aus Produktion und Lager). Mit zusätzlichen Gurtkurven lassen sich auch komplizierte Linienführungen realisieren.

Wenn Sie lediglich leichtere Stückgüter transportieren müssen, bieten sich unsere Gurtförderer (Gleitgurtförderer) in Leichtbauweise an. Sie sind ebenso wie die Standard-Gurtförderer in unterschiedlichsten Ausführungen erhätlich, das maximale Fördergewicht ist jedoch reduziert.

Alle Gurtförderer von A.H. Meyer werden individuell an Ihre Bedingungen vor Ort angepasst. Unterschiedliche Fördergeschwindigkeiten, Förderbreiten und -längen sind ebenso möglich wie verschiedenste Transportbänder. Unterschiedliche Antriebsvarianten decken alle Anforderungen ab.

Für komplizierte Kurvenführungen, hohe Punktlasten oder Kühlluftdurchsatz bieten wir auch Gliederbandförderer an.

Gurtförderer (Gleitgurtförderer)
Unsere Gurtförderer verfügen über eine montagefreundliche Schraubkonstruktion, die aus einem soliden Stahlblech-Abkantprofil mit integrierter Gleitplatte gefertigt wird. Für den mühelosen Anbau von Zubehör und Stützen sorgt die Systemlochung.

Optionen und Zubehörbeispiele:

  • Seitenführungen (fest oder mit einstellbarer Breite)
  • Stützen in der Höhe einstellbar
  • elektrische Ausstattung mit Ein-Aus-Schalter, Motorschutzschalter und Gerätestecker
  • Mittenantrieb
  • stufenlose Geschwindigkeitseinstellung
ah meyer
ah meyer
Gurtförderer (Gleitgurtförderer) in Leichtbauweise
Auch die Gurtförderer (Gleitgurtförderer) in Leichtbauweise werden aus einem soliden Stahlblech-Abkantprofil mit Versteifungsprofilen und integrierter Gleitplatte gefertigt. Sie verfügen ebenfalls über eine montagefreundliche Schraubkonstruktion mit einer Systemlochung für den Anbau von Zubehör. Bei sektionsweisem Linienaufbau ist eine staudrucklose Förderung möglich.
 
Gurtförderer (Gleitgurtförderer)
Unsere Gurtförderer verfügen über eine montagefreundliche Schraubkonstruktion, die aus einem soliden Stahlblech-Abkantprofil mit integrierter Gleitplatte gefertigt wird. Für den mühelosen Anbau von Zubehör und Stützen sorgt die Systemlochung.

Optionen und Zubehörbeispiele:

  • Seitenführungen (fest oder mit einstellbarer Breite)
  • in der Höhe und im Winkel einstellbare Stützen
  • elektrische Ausstattung mit Ein-Aus-Schalter, Motorschutzschalter und Gerätestecker
  • stufenlose Geschwindigkeitseinstellung
ah meyer
Gurtkurven in Leichtbauweise
Die Gurtkurven in Leichtbauweise erlauben genauso wie die Standard-Gurtkurven Förderwinkel von bis zu 180°, die maximal mögliche Gesamtbelastung ist jedoch reduziert.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen