Unsere Rohrummantelungsmaschine ummantelt Dränagerohre (flexible Dränagerohre sowie Stangenrohre) mit einem Filter aus losen Fasern oder vorgefertigten Matten bei einer Geschwindigkeit von bis zu 40 Metern pro Minute. Ummantelte Dränagerohre verbessern den Wasserabfluss und verschlämmen nicht. Unterschiedliche Filtermaterialien aus synthetischen oder natürlichen Fasern werden je nach Bodenbeschaffenheit eingesetzt.

Rohrdurchmesser: 50-400 mm
Filtermaterial: Polypropylen, Kokos, Stroh - als lose Faser oder als vorgefertigte Vliesmatten

Zubehör

Faseraufbereitung für hochverdichtete Fasern
Die Faseraufbereitung lockert Ballen aus hochverdichteten Fasern, wie Kokos-, PP-Fasern etc. auf. Die Durchsatzleistung unserer Ballenöffner wird entsprechend den Bedürfnissen unserer Kunden ausgelegt.
draenagefilter faseraufbereitung
Mischvorrichtung
Unsere Mischvorrichtung vermischt entsprechend der Einstellung unterschiedlich starke Fasern präzise und effizient. Das Mischverhältnis der Fasern bestimmt den Durchlasswert des produzierten Dränfilters.
draenagefilter mischvorrichtung
Vliesleger
Der Vliesleger legt ein gleichmäßiges Vlies aus gemischten Synthetik- oder Naturfasern. Hierbei kann die Vliesstärke stufenlos eingestellt werden.
draenagefilter vliesleger
Filterumwicklung
Mit der Spiralwicklung wird das Vlies am Drainagerohr dauerhaft und schnell befestigt.
draenagefilter filterumwicklung
Aufwickelvorrichtung
Die Aufwickelvorrichtung wickelt die ummantelten Dränagerohre je nach Anforderung zu Rollen mit einer Länge von 25 bis 1350 Metern auf.
draenagefilter aufwickelvorrichtung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen